Profil Ing. DI(FH) Thomas Steinscherer

Thomas SteinschererNach erfolgreichem Abschluss der HTBLA-Kapfenberg, Fachrichtung Elektrotechnik, zog es mich in die weite Welt und ich legte mir praktisches Wissen als Programmierer und Inbetriebnehmer zu, wechselte im Laufe der Zeit in die Software- und Produktentwicklung sowie Projektleitung.
Mit technischem und praktischem Hintergrundwissen zog es mich weiter in Richtung Produktionsleitung und ich studierte nebenberuflich den Fachbereich Produktionstechnik und Organisation.
Darauf folgten mehrere Jahre in leitenden Positionen wie Betriebsleiter und Prokurist in Produktionsfirmen bis ich mich schlussendlich mit einem Ingenieurbüro für Wirtschaftsingenieurwesen im Maschinenbau sowie EDV-Dienstleistungen selbständig machte.

Ein Kunde sagte mir einmal, Herr Steinscherer, sie sind der Praktiker unter den Theoretikern und seither sehe ich es als meine Aufgabe, für meine Kunden und gemeinsam mit ihnen eine optimale Lösung für ihren Betrieb bzw. ihr Projekt sowie eine Reduktion der laufenden Kosten zu realisieren.

Um die definierten Ziele rasch, effizient, sicher und zu aller Zufriedenheit zu erreichen, absolviere ich immer wieder Weiterbildungen und kann bislang auf folgende erfolgreiche Zusatzausbildungen und Zulassungen verweisen:

  • Sicherheitsfachkraft
  • Aufzugsprüfer
  • Wildwasserwart
  • Sicherheitsvertrauensperson
  • Qualitätsbeauftragter
  • Brandschutzbeauftragter
  • Ausbildungsbeauftragter
  • Abfallwirtschaftsbeauftragter
  • Timemanagement (UAS, MTM)
  • Pädagogikausbildung
  • Zertifizierter Logistik- und Lagerleiter
  • First Responder sowie Feuerwehrsanitäter
  • Gruppenkommandant und Einsatzleiter

Jahrelange Erfahrung in der Betriebsführung können in der Planung mit berücksichtigt werden.
Durch eine sorgfältige Überprüfung von betriebsinternen Strukturen kann eine Betriebsoptimierung die laufenden Betriebskosten senken und Betriebsstätten können auf den Stand der Technik hin überprüft werden um die Haftung des Gewerbeinhabers zu minimieren.